Mobbing

Mobbing am Arbeitsplatz ist kein Kavaliersdelikt!

Mobbing am Arbeitsplatz zerstört nicht nur die Freude am Arbeiten, sondern kann auch schnell psychische Probleme nach sich ziehen. Betroffene sind daher gut beraten schon frühstmöglich dagegen vorzugehen und vom Vorgesetzten oder Chef Konsequenzen einzufordern. Wird das Mobbing am Arbeitsplatz hierdurch nicht gebessert, so ist ein Rechtsanwalt für Arbeitsrecht der nächste Ansprechpartner.

Mobbing fasst heute alle herabsetzenden Handlungen zusammen, denen ein Mitarbeiter durch andere Personen ausgesetzt sein kann. Besonders relevant sind hier die sowieso nach dem Strafgesetzbuch strafbaren Handlungen, wie zum Beispiel sexuelle Belästigung, Beleidigungen oder auch üble Nachrede. Wichtig zu erkennen für den Betroffenen ist, dass dies keine einfachen "Schikanen" sind, denen man sich zu fügen hat. Mobbing ist in der modernen Arbeitswelt ein riesiges Problem und sorgt auch volkswirtschaftlich für großen Schaden durch Krankschreibungen und Fehlzeiten. Nehmen Sie Mobbing keinesfalls tatenlos hin – wenden Sie sich an einen erfahrenen Rechtsanwalt für Mobbing und bekommen Sie Ihr gutes Recht!
 

Beratung zum Thema Mobbing am Arbeitsplatz durch Rechtsanwalt

Als erfahrener Rechtsanwalt mit dem Schwerpunkt Mobbing in München gebe ich Ihnen in einer Erstberatung meine Einschätzung, wie Sie sich am besten gegen eine bestehende Mobbing-Situation an Ihrem Arbeitsplatz wehren können. Mobbing am Arbeitsplatz ist vor allem psychisch ein großes Problem. Schrecken Sie nicht aus falscher Scham oder Zukunftsängsten davor zurück sich dagegen rechtlich zur Wehr zu setzen. Gerade im deutschen Arbeitsrecht und Strafrecht gibt es viele Wege sich erfolgreich gegen Mobbing zu wehren.

Mehr erfahren: Rechtsanwalt bei Mobbing in München

Kontaktieren Sie uns!
Leonrodstraße 54
80636 München, Deutschland
Öffnungszeiten

Montag bis Freitag

08:00 bis 18:00 Uhr